Van damme dating history

wie seriös ist partnersuche de

Platz 3: LemonSwan - Für die erfolgreiche Partnersuche!

partnervermittlung für psychisch kranke

LemonSwan richtet sich an Singles, welche eine ernsthafte und langfristige Beziehung anstreben. Das ausgewogene Mitgliederverhältnis bietet beste Chancen für die Partnersuche. LemonSwan ist als erste Partnervermittlung 100% kostenlos für alle Studenten, Auszubildenden und Alleinerziehenden mit Kindern, die noch im Haushalt wohnen. Strikte Sicherheits- und Datenschutzbestimmungen sorgen dafür, dass sich Singles ganz entspannt in einem geschützten Umfeld kennenlernen können.

Allgemein:
Kundenservice:
Nutzerfreundlich:

Platz 4: eDarling - Bietet die beste Benuterfreundlichkeit unter den Singlebörsen

eDarling eine Online-Partnervermittlung mit hoher Präsenz. Die Partnerbörse richtet sich an alle Singles, die eine feste Beziehung suchen. Über einen wissenschaftlichen Persönlichkeitstest wird gezielt auf passende Partner abgestimmt, das heißt alle Mitglieder bekommen auf dieser Basis gezielte Partnervorschläge. Die Handprüfung jedes einzelnen Singleprofils ist eDarling sehr wichtig. Zudem gibt es auch viele mit denen der Preis nach unten korrigiert werden kann.

Allgemein:
Kundenservice:
Nutzerfreundlich:

Platz 5: LoveScout24 - Die Singlebörsen mit hoher Trefferquote auch bei 50+

LoveScout24 gehört als Dating-Portal zu den TOP-Größen der Branche. Hier werden alle Beziehungsbedürfnisse gestillt. Egal ob man auf der Suche nach neue Freundschaften, einer Affäre oder einer feste Beziehung ist. Die Singlebörse bietet eine leicht bedienbare Oberfläche, eine Vielzahl von Services und sehr gute Suchfunktionen. Gutscheine für Lovescout24 finden Sie.

Allgemein:
Kundenservice:
Nutzerfreundlich:

 

Partnersuche im Internet

die besten singlebörsenWer nach einem Partner im Internet sucht, hat aufgrund zahlreicher seriöser Singlebörsen eine sehr gute Chance den geeigneten Mann oder die geeignete Frau zu finden. Doch was ist die geeignete Börse? Und wie sind die Kriterien, um eine solche Einschätzung zu tätigen? Darüber soll an dieser Stelle berichtet werden. Es geht nicht darum einen konkreten Namen zu nennen und zu behaupten, dass die Konkurrenz nicht empfehlenswert ist. Letztlich ist die Suche nach der auch immer ein wenig subjektiv. Es geht darum Anregungen zu geben und aufzuzeigen, was für Möglichkeiten bestehen. Letztlich wird jeder nach einem Partner suchende Mensch seine für ihn am besten geeignete Singlebörse finden.

Was von den unterschiedlichen Arten zu erwarten ist

die beste singlebörseDie bekanntesten Börsen, also die mit den meisten Mitgliedern, gelten alle als sicher und seriös. Die Anmeldung ist jeweils kostenfrei, doch wer das gesamte Programm nutzen möchte, der hat selbstverständlich Geld für diese Dienste zu zahlen. Die Kosten unterscheiden sich und auch die Qualität. So wirbt zum Beispiel, das mehr als 4 Millionen Mitglieder hat, offensiv mit kultivierten und niveauvollen Singles. Um diese kennenzulernen sind höhere zu entrichten als bei anderen Konkurrenten, was aber im Umkehrschluss nicht zwingend bedeutet, dass dieses Unternehmen das teuerste ist. Fakt ist, dass die Profile der Mitglieder zu 100 % von Hand geprüft sind. Es gibt eine Auszeichnung des TÜV und einen psychologischen Persönlichkeitstest. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit das Angebot mobil zu nutzen. Wer sich anmeldet, erhält laut Werbung mindestens 200 Vorschläge von möglichen Partnern, was dafür sprechen könnte, dass es sich um die geeignete Plattform handelt. Vergleichbares bieten aber auch die Konkurrenten. Als einer der Marktführer mit mehr als 5 Millionen Mitgliedern gilt. Auch hier sind die Profile der einzelnen Mitglieder zu 100 % von Hand geprüft. Auch hier gibt es eine Auszeichnung durch den TÜV und eine App, um mobilen Zugriff zu haben. Wichtig ist ein ausführlicher Test der Persönlichkeit, so dass die Mitglieder nach einem bestimmten Algorithmus angeordnet werden. Auf diese Weise können automatisch Verbindungen zu geeignet erscheinen Partnern erstellt werden. Vergleichbar gehen andere Portale zur Partnersuche vor. Beispielsweise das über mehr als 3 Millionen Mitglieder verfügende, mit mehr als 5 Millionen Mitgliedern und. Kein Portal hat mehr Mitglieder, denn es sind über 10 Millionen laut offiziellen Angaben. Auch hier gibt es einen Beziehungstest, der mit den erwähnten psychologischen Tests vergleichbar ist.

Nicht nur die Suche nach Lebenspartnern ist möglich

Bekannt für seine Möglichkeiten zum Flirten, chatten und natürlich auch zum Verlieben ist das über 2 Millionen Mitglieder verfügende. Es garantiert viele Partnervorschläge. In all diesen Portalen zur Partnersuche und in vielen weiteren, die es im deutschsprachigen Internet gibt, können nicht nur die Traumpartner gefunden werden.die beste partnerbörse Es ist auch möglich Freunde zu finden, aufregende Flirts, erotische Abenteuer und One Night Stands. Dass Kosten geleistet werden müssen, zeugt von Seriosität. Dies bedeutet natürlich nicht, dass es nicht gefälschte Profile gibt. Doch je seriöser sind, desto wahrscheinlicher ist es, dass auch tatsächlich ein Partner gefunden werden kann. Wer keine ernsten Partnerschaften sucht, wird von der Wahrscheinlichkeit her mehr Probleme mit nicht ehrlichen anderen Mitgliedern und ihren gefälschten Profilen haben. Das bedeutet allerdings keinesfalls, dass eine Mitgliedschaft beim Bildkontakte oder, die auf derartige Suchen spezialisiert sind, keine ernsthaften Dates gefunden werden können. Wer etwas Spezielles sucht, kann besonderes Plattformen nutzen, zum Beispiel 50plustreff.de oder gay.de. Es gibt noch zahlreiche weitere spezielle Portale zur Suche von Schwulenpartnern oder für ältere Bekanntschaften. Eine Zahl von Websites, die sich auf das so genannte spezialisiert haben, kann gar nicht genannt werden. Es sind jedenfalls sehr viele. Wie seriös sie sind, ist im Einzelfall schwer zu bestimmen. Fakt ist jedenfalls, dass die Anmeldung auch jeweils kostenlos ist und dass spätere Kosten im Grunde nur ein Zeichen von Seriosität sind. Gerne genutzte Seiten sind zum Beispiel, und. Seiten zum Seitensprung wie, Websites für das Erotik Dating wie und diverse Anbieter zum mobilen Daten, die die Möglichkeit bieten, über Apps zu kommunizieren wie zum Beispiel oder.

Woran lässt sich seriöse Singlebörsen erkennen?

singlebörsenWichtig ist bei der Partnersuche im Internet zum einen die Sicherheit und zum anderen die Vertrauenswürdigkeit eines Anbieters. Niemand hat Lust sich anzumelden und plötzlich von überraschenden Kosten gequält zu werden. Niemand möchte Kontakte mit Menschen knüpfen, die in Wahrheit gar nicht existieren. Ein Beispiel sind plötzliche Kontaktanfragen von Frauen oder Männern, die auf Seiten von Drittanbietern verweisen. Es sind eigentlich immer Profile, die gefälscht sind und die nur das Ziel haben einsame Menschen zu suchen und ihnen Geld abzuknüpfen. Bei einer guten Singlebörse passiert so etwas nicht. Es ist also ein Vorteil, wenn alle Profile von Hand geprüft sind. Wenn dann noch ein passender Algorithmus programmiert ist und wirklich ideale Partnervorschläge zu machen und wenn die Kommunikation sicher ist, dann ist die Möglichkeit gegeben, dass es sich um einen möglichen Kandidaten handelt. Die Preise sind auch nicht unbedeutend. Nicht sonderlich seriös erscheint es, wenn man zu einem günstigen Preis eine langjährige Mitgliedschaft bucht und aus dieser auch nicht mehr herauskommt, nachdem der Partner gefunden ist. Man darf sich von den Preisen also nicht täuschen lassen. Die Kommunikation im System ist ebenfalls wichtig. Wie präsentiert der Partnersuchende sich im Profil, sind Möglichkeiten gegeben, um zu schummeln, wie kann ich mit einem interessanten Partner Kontakt aufnehmen? Das sind Fragen, die beantwortet werden müssen. Ideal ist es einen Test über einen kurzen Zeitraum zu absolvieren, der kostenlos ist. Leider sind solche Angebote nicht nur zeitlich begrenzt, sondern auch, was die Möglichkeiten die Website zu testen betrifft. Ein Nutzer und Partner Suchender muss sich also entscheiden und folgende Fragen beantworten: Was soll die Singlebörse erfüllen? Wie teuer darf sie sein? Wie lange darf die Mitgliedschaft dauern?

Fazit und ein Tipp

singlebörseEs lohnt sich zu lesen, die aufzeigen, ob die einzelnen Websites so seriös sind, wie sie sich bewerben. Die seriösen Anbieter gewähren auch nach einer ersten Zahlung die Möglichkeit von einem Vertrag zurückzutreten, denn das ist gesetzlich vorgeschrieben. So lässt es sich einen seriösen Test machen. Man erkennt, ob möglicherweise interessante Partner sich angemeldet haben und man bemerkt, ob man sich im Umfeld dieser Website wohlfühlt. Ist dies alles gegeben, ist die geeignete Singlebörse gefunden. Sind Zweifel angebracht, empfiehlt es sich für den Single sich nach einer Alternative umzuschauen.

Elitepartner rührt ordentlich die Werbetrommel und ist vielen aus der Fernseh-, Rundfunk- oder Plakatwerbung für das bekannt. Das Bild, das dort vermittelt wird, verliert allerdings bei Internetrecherchen zunächst an Glanz. In Foren scheiden sich die Geister: Nutzerin Feelfury beschreibt das Portal als „Drecksladen“, weil es die Mitglieder abzocke, unseriös sei und die Leute dort alle aussähen, wie durchs Messer gefallen, mannik2 hat aus ähnlichen Gründen die „Schnauze voll“ und freut sich auf den Tag, an dem sein zweijähriger Vertrag endlich endet. Tulipali findet zwar die Bezeichnung Elitepartner „total dämlich“, hat dort aber ihren Traummann gefunden und ist seit drei Jahren sehr glücklich.

Auch Studentin Lisa hat ihren Freund im Februar 2013 über Elitepartner kennengelernt. Beide sind zum ersten Mal online auf Partnersuche gegangen. Versuche einen  beim Sport oder in der Bar kennenzulernen, schlugen fehl. Auch die ersten Dates, die die Studentin über Elitepartner vereinbart hatte, waren erfolglos: „Zum Teil waren Kandidaten dabei, die auf den Bildern besser gewirkt haben, als in der Realität. Es waren zum Teil auch komische Leute dabei. Ich, als Frau musste nur lediglich feststellen, dass es auch viele ältere Männer gibt, die Interesse zeigen bzw. anschreiben, obwohl man eine ganz andere Altersgrenze festgelegt hat. Die probieren es aber dennoch einfach mal“, erzählt die 27-Jährige enttäuscht.

Mit „Matching-Points“ zum passenden Partner?

Aufeinander aufmerksam geworden sind Lisa und Piotr durch die sogenannten gemeinsamen „Matching-Points“. Beide haben zuvor einen Persönlichkeitstest mit vielen Fragen durchgeführt; die Punktzahl soll zeigen, wie gut man aufgrund des Tests zusammen passt. Je höher, desto besser. Etwa 85 von 115 möglichen Matching-Points hatten die beiden.

Banner-Profilicon-300x250

Piotr nutzte die Chance und schrieb Lisa eine erste Nachricht, dann folgten die ersten Mails: Was macht der andere beruflich? Was hat Lisa eigentlich für Hobbies? Und was genau erwartet man von einer Beziehung? Es folgten viele Telefonate, bis letztendlich der Zeitpunkt für das erste Date gekommen war. Erst Candle-Light-Dinner, dann Kino. Natürlich waren beide nervös. Trotzdem folgte ein zweites Treffen, dann ein gemeinsamer Urlaub und im April 2013 zog die Studentin von NRW nach Hessen – in die erste gemeinsame Wohnung. Die beiden sind ein eingespieltes Paar und führen eine ganz normale Beziehung mit Höhen und Tiefen. „Wir sind glücklich, aber zoffen uns auch ab und an mal“, verrät Lisa.

"Viele sind bei Elitepartner auf der Suche nach etwas Ernstem"

Bei Lisa und Piotr hat es also geklappt mit der großen Liebe – kein Wunder also, dass die beiden auch allen anderen Partnersuchenden Elitepartner ans Herz legen: „Bei Elitepartner mag es zwar etwas teurer sein, aber das hat sich bei uns im Endeffekt auch mehr als ausgezahlt! Es gibt hier sehr wenige bis keine unseriösen Angebote, zumindest habe ich bzw. haben wir keine schlechten Erfahrungen damit gemacht. Bei habe ich da aber schon so manch' andere Sachen gehört. Viele sind bei Elitepartner auf der Suche nach etwas Ernstem, meiner Erfahrung nach.“

Elitepartner – für die einen ein „Drecksladen“, von dem man schnell die „Schnauze voll“ hat, für die anderen wie Lisa und Piotr der Weg zum. Hier muss wohl jeder seine eigenen Erfahrungen machen – oder eben nicht.

Unser Tipp: Wer sich bei Elitepartner anmeldet, sollte sich von den „geringen“ Kosten nicht täuschen lassen, das und nicht versehentlich gleich einen Zwei-Jahres-Vertrag abschließen.


Zuletzt aktualisiert: März 2018

Unser Parship Test Bauernfängerei oder große Liebe?

Parship ist auch 2018 unangefochten die größte und bekannteste Online Partnervermittlung Deutschlands.
Mit über 10 Jahren Erfahrung und einer unbestreitbaren Erfolgsbilanz ist Parship vom Deutschen Online-Dating-Markt nicht mehr wegzudenken. Seit 2016 gehört die Partnervermittlung zusammen mit ElitePartner zur ProSiebenSat1 Mediagroup, was den Mitgliederzahlen einen weiteren Boost gegeben hat: durch gut platzierte Werbung melden sich immer mehr Singles an.
Im März 2018 zählt Parship rund 5.400.000 Mitglieder in Deutschland und verspricht eine hohe Erfolgsquote bei der Partnervermittlung durch das sogenannte Parship-Prinzip.

Dieser Persönlichkeitstest bietet auf Grundlage neuester, wissenschaftlicher Erkenntnisse passende Partnervorschläge. Der Test umfasst 80 Fragen, mit Hilfe derer die Partnerschaftspersönlichkeit ermittelt wird, die als Grundlage für die Partnervorschläge dient. Der Test ist so gut, dass unserem verheirateten Testpaar 120 "Matching"-Punkte zugewiesen wurden!

Die Zielgruppe von Parship sind im Vergleich zu anderen Portalen vor allem anspruchsvolle Singles, die eine langfristige Beziehung suchen.

Ausgezeichnet!

Wer ist hier angemeldet?

  • afrikanischer mann sucht deutsche frau class="icon-users">52 % Akademiker
  • partnervermittlung für psychisch kranke
  • hoher Bildungsgrad und überdurchschnittliches Einkommen
  • ausgewogenes Geschlechterverhältnis
  • Alter meist zwischen 28 und 55 Jahre
  • größte Online-Partneragentur in Deutschland
  • keine Fake-Profile im Test und hohe Antwortrate der Mitglieder
wie viel kosten singlebörsen

Gute Chancen bei der Partnersuche auf Parship

  • Laut Parship.de melden sich täglich weltweit 23.000 Neumitglieder an, 11 Millionen Mitglieder sind es bereits rund um den Globus
  • Europaweit aktive Partnervermittlung: Lerne Singles aus Österreich, der Schweiz, aber auch England, Frankreich, Italien oder Skandinavien kennen
  • Du bist Student/in? Zwar überwiegen die berufstätigen Singles, aber auch du kannst dich auf Parship verlieben
  • für Homosexuelle Kunden funktioniert nach dem selben Vermittlungsprinzip wie Parship für Heterosexuelle
  • Partnersuche mit Erfolg: über 550.000 Verliebte, über 80.000 Parship-Babies
  • 18-24
  • 25-34
  • 35-44
  • 45-54
  • 55+

Anmeldeprozess

  • star
  • star
  • star
  • star
  • star
  • detaillierter Persönlichkeitstest
  • Parship-Profil mit persönlichen Angaben ergänzen und Fotos hochladen
  • Partnervorschläge ansehen und Sucheinstellungen verfeinern
  • Test ist so gut, dass unser verheiratetes Testpaar 120 "Matching"-Punkte erzielte

Nach der simplen Registrierung via E-Mail und dem Setzen eines User-Namen und Passwortes, durchläufst du einen Persönlichkeitstest. Dieser Test ist das Herzstück von Parship und des sogenannten "Parship-Prinzips".  Dieser Test bezieht sich auf deine sogenannte "Partnerschafts-Persönlichkeit", du wirst also nicht vollkommen tiefenpsychologisch analysiert.

Auf Basis deiner Antworten im Persönlichkeitstest ermittelt Parship nach ca. 1-2 Minuten passende Partnervorschläge für dich. Nun kannst du sehen welche Singles am besten zu dir passen, Parship nennt das "Matching". Veranschaulicht wird dir dies mithilfe der Matching-Points - zwischen 60 und 140 Punkte kann man mit einem anderen Single erreichen. Laut Parship sind besonders Matches ab 100, besser noch ab 110 Punkten interessant. 

Das eigene Profil bei Parship bietet alle Vorzüge zur Vermittlung eines positiven ersten Eindruckes. Zur Profilgestaltung stehen verschiedene Features zur Verfügung. Es ist möglich, Fotos einzustellen und dem Profil durch eigene Freitexte eine persönliche Note zu verleihen. Das Titelbild kann aus einer großen Auswahl ausgewählt werden. 

Tipp: Mit einem Foto im Profil sind die Chancen deutlich höher, von Singles kontaktiert zu werden.

Parship Persönlichkeitstest

Der Persönlichkeitstest ermittelt, wie gut ein anderes Mitglied zu deiner Persönlichkeit passt, und ob ihr euch in einer langfristigen Partnerschaft ergänzt. Die Grundlage des Parship-Persönlichkeitstests beruht auf dem Fünf-Faktoren-Modell aus der Persönlichkeitspsychologie und auf über 40 Jahren Forschung. Er umfasst rund 80 Multiple-Choice-Fragen, die einfach per Klick auf eine oder mehrere Antwortmöglichkeiten beantwortet werden. Klicke ohne groß nachzudenken auf die erstbeste Option, die zu dir passt. Du wirst überrascht sein, wie genau deine Persönlichkeit erfasst wird!

Und ganz wichtig: Bei den Antworten nicht schummeln, damit tut man sich und der Suche nach dem Traumpartner keinen Gefallen!

Unser Tipp: Für Einsteiger bietet Parship gleich nach der Beantwortung des Persönlichkeitstests einen zeitlich begrenzten Preisnachlass einer Premium-Mitgliedschaft an.

Welche Fragen werden im Parshiptest beispielsweise gestellt?

  • "Angenommen, Sie sind zusammen mit ihrer Partnerin zu einer Hochzeitsfeier von Freunden eingeladen. Sie sind gerade dabei sich fertig zu machen. So wie Sie sich kennen: Welche Gedanken gehen Ihnen am ehesten durch den Kopf?"
  • "Kochen Sie gern?"
  • "Wie verbringen Sie Ihre Freizeit am liebsten?"
  • außerdem muss man z.B. Klecks-Bilder benennen, wie man sie aus der klassischen Tiefenpsychologie kennt

Testergebnis des Persönlichkeitstests bei Parship

Wie gut man mit dem jeweiligen Partner harmoniert, wird in sogenannten "Matching"-Punkten angezeigt. Das bestmögliche Testergebnis zwischen zwei Mitgliedern sind 140 Punkte. Das heißt je höher die "Matching"-Punkte, desto besser passen zwei Personen aufgrund ihrer Persönlichkeit zueinadner. Interessant sind die Analysen der Antworten, welche detaillierte Übereinstimmungen mit dem möglichen Partner aufzeigen.

  • Basis-Mitglieder erhalten eine kurze Online-Auswertung des Tests
  • Premium-Mitglieder bekommen ein 46-seitiges PDF-Dokument mit ausführlichem Gutachten, die Druckversion kostet 24 Euro

Die lange Auswertung hat uns sehr gut gefallen, da sie eine gute Hilfestellung bei der Partnersuche sein kann und einige nützliche Tipps bietet, z. B. für das erste Date.

Unser Tipp für den erfolgreichen Persönlichkeitstest bei Parship

Parship empfiehlt, dass man sich 20 Minuten Zeit nimmt und die Fragen spontan beantwortet. Die gesamten Partnervorschläge von Parship werden auf die eigenen Angaben hin optimiert. Dafür lohnt sich der Zeitaufwand, also hetzt nicht durch die Fragen, sondern nehmt euch die dafür angemessene Zeit.

Gibt es beim Parship-Test ein richtig oder falsch?

Bei einem Persönlichkeitstest gibt es kein richtig oder falsch. Versuche nicht bei den Antworten zu schummeln. Durch geschicktes Abfragen werden deine Antworten mehrfach von Parship gegengeprüft und durch falsche Angaben verfälschst du den wichtigen Baustein deiner Partnersuche. Antworte also am besten ehrlich und spontan!

Mal von der Partnersuche abgesehen hilft der Test dir sehr gut, deine eigene Persönlichkeit mit ihren Stärken und Schwächen kennenzulernen.

Man kann den Persönlichkeitstest darüber hinaus auch sehr gut für eine persönlichen Selbsteinschätzung nutzen. Einfach gemeinsam mit einem guten Freund oder einer Freundin den Test machen. Beantworte die jeweilige Frage zuerst selbst und befrage anschließend den Freund oder die Freundin, ob er oder sie deine Persönlichkeit ebenso einschätzen würde. Das macht nicht nur Spaß, sondern zeigt euch auch wie gut ihr euch selbst und gegenseitg kennt.

Ein weiterer positiver Nebeneffekt des Persönlichkeitstests ist, dass man beginnt über die Eigenschaften eines potentiellen Partners nachzudenken.

Kontaktaufnahme

  • star
  • star
  • star
  • star
  • star
  • Persönliche Flirtnachricht
  • Fotofreischaltung
  • Versand eines virtuellen Lächelns
  • Spaßfragen versenden
  • Das Schreiben von Nachrichten ist für alle Mitglieder kostenlos
sms dating kostenlos schweiz

Erhält man Kontaktanfragen von anderen Mitgliedern, wird man durch eine E-Mail von Parship benachrichtigt, sodass man sich nicht ständig einloggen muss. Zusätzlich bekommt man Kontaktvorschläge via E-Mail von Parship, wie "Dürfen wir vorstellen?". Diese Funktionen lassen sich natürlich auch abstellen.

Um die Qualität von Parship gewährleisten zu können, darfst du nicht mehr als 10 gleichlautende Copy & Paste Nachrichten versenden, ansonsten wirst du gesperrt.

Persönliche Nachrichten

Nachrichten treffen bei den Parship-Mitgliedern auf positives Feedback. Es wird eine Betreffzeile vorgeschlagen, wie: "Wollen wir in Kontakt treten?". Man sollte versuchen eine originelle Anrede zu finden, besonders als Mann, da Frauen in der Regel sehr viele Nachrichten erhalten und eine persönliche Anrede dabei hilft aus der Masse zu stechen. Auch Nutzerbefragungen haben ergeben, dass Frauen sich von Männern längere, kreativere und individuellere Nachrichten wünschen. Die Nachricht sollte nicht auch zu der Frau passen, die vorher angeschrieben wurde. Der Persönlichkeitstest hat ergeben, dass ihr zueinader passt, also hol sie dir! Bereits in der kostenlosen Version kannst du Mails von Premium-Mitgliedern beantworten.

Um gehobene Umgangsformen im Gespräch gewährleisten zu können, werden deine Nachrichten vor dem Absenden automatisch auf Höflichkeit und Schimpfwörter gescannt, der Inhalt als solcher wird dabei nicht ausgelesen.

Gut hat uns gefallen, dass Parship Nachrichten automatisch speichert, auch vor dem Abschicken. Das ist eine praktische Funktion, falls der PC mal abstürzt.

Foto freischalten

Man kann anderen Mitgliedern das eigene Foto freischalten und gespannt auf eine Reaktion warten.

Versand eines Lächelns

Bei Parship raten wir tatsächlich dazu, das Feature des "Anlächelns" zu nutzen. Da aber viele nur ein Lächeln versenden, ist es definitiv sinnvoll auch einen etwas längeren Text dazu zu verfassen. Mit einem Klick kann das andere Mitglied zurücklächeln. Einige wissenschaftliche Studien über Online-Dating haben nachgewiesen, dass das Versenden eines Signals (hier in Form eines "Anlächelns") zu einer höheren Antwortwahrscheinlichkeit des Empfängers führt - versucht es doch einfach mal selbst!

Spaßfragen

Ein anderes Parship-Feature sind Spaßfragen. Hierbei kann ein anderes Mitglied kontaktiert werden, indem man diesem vier Fragen stellt. Beantwortet der oder die Befragte diese Fragen vollständig, werden für beide Mitglieder die angegebenen Antworten aufgedeckt. Dann können beide sehen, ob dieselben Antworten gewählt wurden. Hieraus ergibt sich direkt ein Gesprächsthema. In der Praxis hat sich diese Kontaktmöglichkeit als effektiv erwiesen.

Welche Anschreibe-Strategien funktionieren am Besten auf Parship?

Unser Praxistest hat ergeben, dass...

  • kurze Fragen im Chatstil oder Feststellungen wenig erfolgreich sind
  • du echtes Interesse zeigen solltest: Informiere dich ein bisschen im Profil der anderen Person und verfasse eine längere, persönliche Nachricht
  • viele Nutzer nur eine Antipp-Funktion wie das Lächeln versenden, oder ein Foto liken, was meist nicht beantwortet wird
  • das Lächeln als Zusatz zur persönlichen Nachricht hilfreich ist

Es gibt nicht DIE Regel oder Hilfestellung für eine perfekte "Anschreibe-Strategie", denn diese basiert auf deinen eigenen Erfahrungen. Das bedeudet, dass du schnell selbst herausfinden wirst, welche Nachrichten besser punkten als andere, oder zu welcher Uhrzeit man eher eine Antwort erhält.

Unser Tipp: Zeige dich von deiner kreativen und natürlichen Seite. Überrasche dein Gegenüber mit einer Nachricht die anders ist, versuche aus der Masse zu stechen aber trotzdem du selbst zu sein. 

Kann jedes Mitglied, das ich anschreibe, unbeschränkt antworten?

Premium-Mitglieder sind auf ihrem Profil nicht von Basis-Mitgliedern zu unterscheiden. Basis-Mitglieder können jedoch nur einmalig antworten. Angeschriebene Basis-Mitglieder können die erste Nachricht von Premium-Mitgliedern lesen und beantworten. Alle weiteren Nachrichten des Premium-Mitgliedes werden zugestellt. Gelesen werden können diese ab der zweiten erhaltenen Nachricht jedoch nur mit Premium-Mitgliedschaft.

Warum bekomme ich keine Antwort bei Parship?

Bei Parship ist nach unserem Test die Rücklaufquote etwas höher als bei anderen Plattformen, man wartet durchschnittlich aber etwas länger auf eine Antwort. Das kann daran liegen, das oberflächliche Chats bei den Parship-Mitgliedern nicht beliebt sind.

Profilinformationen

  • star
  • star
  • star
  • star
  • star
  • hohe Qualität und Übersichtlichkeit der Profile
  • keine Fakeprofile beim Test
  • nahezu jedes Mitglied hat Bilder eingestellt
  • Die Profile sind sehr detailliert
  • Profilbilder sind für niemanden kostenlos sichtbar

Eine kundenorientierte, kostenpflichtige Online-Partneragentur wie Parship bietet eine hohe Qualität der Mitglieder-Profile. In unserem Test haben wir kein Fake-Profil gefunden. Nahezu jedes Mitglied hat Bilder eingestellt und persönliche Fragen beantwortet.

Meldet man sich mit einer Premium-Mitgliedschaft an, sieht man erstmal unscharfe Bilder der anderen Nutzer. Dies dient vor allem dem Anonymitätsschutz, dem Schutz der eigenen Persönlichkeit, hat aber noch einen weiteren Grund. Das ganze Parship-System dient dazu, den einzelnen Menschen und seinen Charakter in den Vordergrund zu stellen, nicht nur sein Profilbild. Eine gute Nachricht aus unserem Parship-Praxistest: Bislang haben uns alle Mitglieder bei der Kontaktaufnahme umgehend ihre Bilder freigeschaltet - den trotz dem ehrenwerten Parship-Prinzip gilt in der Online-Dating Welt stets das Motto: Aussehen findet, Charakter bindet. 

Expertentipps zum perfekten Profil in Parship

  • Man gibt Berufsbezeichnung, Alter und bis zu drei Eigenschaften zur Beschreibung der eigenen Persönlichkeit an
  • Mitglieder sehen eine Beschreibung des Profils in der Form: "Architekt, 33, romantisch…"
  • Beschreibe deinen Beruf interessant, um dein Profil aussagekräftig zu gestalten. Profilbesucher können sich unter der Berufsbezeichnung "Biologie- und Französischlehrer" mehr vorstellen, als nur unter dem Begriff "Lehrer".
  • Bei unserem Test fanden wir auch User, die statt des Berufs ihren Namen oder ein Pseudonym gewählt haben
  • Füge mithilfe der Multiple-Choice-Auswahl passende Eigenschaften, wie zielstrebig, erfolgreich, zuverlässig, aber auch gefühlvoll und romantisch zu deinem Profil hinzu

Kostenlose Beurteilung des eigenen Profils

Parship bietet eine kostenlose Profilbewertung durch andere Mitglieder im Forum an. Es können sich interessante und hilfreiche Beurteilungen daraus ergeben. Diese Hinweise helfen dabei, sich möglichst positiv darzustellen. Du kannst natürlich auch Freunde und Bekannte um Feedback deines Profils bitten. Diese kennen dich schließlich am besten und helfen dir sicher gerne dabei, ein Profil zu erstellen welches dich wirklich widerspiegelt.

Ein zusätzlicher Service von Parship ist eine telefonische Beratung durch Experten. Für 1,99 Euro geben diese Tipps und Feedback zu deinem Profil. Eine Leistung, die andere Singlebörsen meist nicht anbieten.

Wie sollte mein Profilbild bei Parship aussehen?

  • Verwende kein Selfie bei Parship.de
  • Gleich nach der Premium-Anmeldung bietet Parship einen Rabatt (19,99 Euro, statt 59 Euro) für ein professionelles Fotoshooting an
  • Ein professionelles Foto stellt dich besonders gut dar, auch Farben und Qualität des Bildes sind ansprechend gestaltet
  • Solltest du kein Geld für ein Fotoshooting ausgeben möchten, achte darauf, dass das Foto nicht verschwommen oder verpixelt ist und dich in ein gutes Licht wirft. Eventuell hilft es auch, Helligkeit und Kontrast des Bildes anzupassen, damit das Foto besser wirkt.
  • Da viele Mitglieder Akademiker sind, wirst du mit einem serösen, aber freundlichen Profilbild eine bessere Erfolgsquote haben als mit einem Foto von der letzten Studentenparty
  • Mehr Tipps zum perfekten Profilbild findest du in unserem 

Keine Fake-Profile im Parship-Praxistest

Fake-Profile sind ein Problem vieler Online-Dating-Anbieter. Bei Parship begegneten wir im Test keinen unechten Fake-Profilen. Auf Rückfrage von uns bei Parship ergab sich, dass alle Profile der Anmeldungen dort von Hand durch einen Mitarbeiter geprüft werden. So werden Fakes vom Kundenservice unbemerkt aussortiert. Es kommen zusätzlich professionelle Programme zum Einsatz. Die Leistungen von Parship in puncto Sicherheit und Mitgliederschutz sind somit sehr gut.

App

  • star
  • star
  • star
  • star
  • star
  • Profile und Bilder anderer Mitglieder ansehen
  • Versenden von persönlichen Nachrichten
  • Digitales Lächeln versenden
  • Neue Nachrichten durch Push-Notification nicht verpassen
  • Registrierung in der App nicht möglich, nur auf der

Die Parship-App kann kostenlos im Google Play Store oder im Apple App-Store bzw. über iTunes geladen werden.

Während unseres Tests auf dem iPhone lief die App fehlerfrei. Wichtige Funktionen der Webseite werden durch die App angeboten, wie z.B. Antworten schreiben, andere Mitglieder kontaktieren, Partnervorschläge ansehen, die Funktion des Anlächelns und der Versand von Spaßfragen.
Für längere Gespräche empfehlen wir aber nach wie vor den PC, da die Mitglieder bei Parship auf die Rechtschreibung in Nachrichten Wert legen und die Autokorrektur einem da gerne mal einen Streich spielt.

Die Anmeldung und den Parship-Persönlichkeitstest solltest du in jedem Fall am PC oder Laptop machen.

Praxistest

  • star
  • star
  • star
  • star
  • star

Funktioniert die Persönlichkeits-Zuordnung auf Basis des Parship-Tests wirklich?
Wir haben einen Praxistest gemacht: Unser Tester (29 Jahre) und seine Freundin (27 Jahre) waren beide parallel auf Parship angemeldet. Hier das Ergebnis:

Wir wollten es genau wissen. Wir baten unser Tester-Paar, sich unabhängig voneinander bei Parship anzumelden. Die beiden sind schon lange zusammen, passen ausgezeichnet zueinander und ergänzen sich im täglichen Leben. Wenn sich nun beide bei Parship anmelden, müsste der Vermittlungsalgorithmus doch eigentlich beide einander vorschlagen? So unsere Vermutung.
Beide machten sich nun unabhängig voneinander an den Persönlichkeitstest und füllten diesen aus. Der Test ist sehr ausgereift und kann fast unmöglich manipuliert werden, da sich einige Fragen wiederholen und wie es in der Wissenschaft üblich ist unmerklich gegengecheckt werden. So lässt sich feststellen, ob auch wirklich 2x das Gleiche angegeben wurde.
Und tatsächlich: Nach der Auswertung des Persönlichkeitstests unseres Paares wurden die beiden Profile einander mit dem höchsten Matching-Ergebnis (Übereinstimmung der beiden Profile) vorgeschlagen. Hut ab Parship, tolles Ergebnis! Schön, den Persönlichkeitstest auch einmal validieren zu können.

Design und Bedienung

  • modernes, übersichtliches und intuitives Design
  • kurze Ladezeiten von Webseite im Internet und App
  • Konzentration der App auf das Wesentliche: Betrachten von Profilen und Partnervorschlägen sowie Versenden von Nachrichten.
  • Anmeldung und Profiländerungen sind in der App nicht möglich, nutze dafür die
  • löblich: auch in der kostenlosen Version wird keine Werbung gezeigt
  • Dauer der Anmeldung einschließlich Persönlichkeitstest: ca. 20-30 Min.

Unser Fazit zur Bedienbarkeit: Die Webseite ist sehr übersichtlich gestaltet, die App könnte im Funktionsumfang noch etwas erweitert werden.

Unser Video zum Parship Test:

 

Unsere Parship Tipps für dich

Parship ist erwiesener Maßen eine der erfolgreichsten Online Partnervermittlungen. Gerade wegen dem aufwendigen Persönlichkeitstest und der höheren Kosten ist klar: hier sind nur ernsthaft interessierte Singles angemeldet, die bemüht und bindungswillig sind und außerdem einen gewissen sozialen Status inne haben. 

Nichts desto trotz sollte man ein paar Sachen beachten, um wirklich Erfolg zu gewährleisten.

Tipps für Frauen

  1. Profil aufpeppen
    Matchingpunkt alleine reichen nicht aus, um interessant zu wirken. Das Persönliches Zitat-Feld ist ideal um etwas tiefer blicken zu lassen. Was macht dich als Mensch aus? Was erwartest du? 
    Auch das Ich über Mich-Feld eignet sich hervorrangend, um von sich zu erzählen.
  2. Profilbild nicht vergessen
    Und nicht außer Acht zu lassen ist das Profilbild. Zwar ist dieses erst einmal milchig und nur zu sehen, wenn du es für jemanden freischaltest. Doch zum einen ist sichtbar, DASS du ein Bild hochgeladen hast. Zum anderen soll der erste visuelle Eindruck ein symphatischer und anziehender sein, denn Ausstrahlung ist alles.
  3. Zeit lassen
    Den perfekten Mann findet man nicht nur durch die Anmeldung bei Parship. Manchmal müssen auch hier einige Frösche geküsst werden, bevor der Prinz darunter ist. Gut Ding will Weile haben, zumal die Partnersuche auch nicht die Hauptbeschäftigung ist, neben Job, Hobby und sozialen Kontakten. Bis zu sechs Monaten suchen ist nicht ungewöhnlich.
  4. Selbst aktiv werden
    Wir leben nicht mehr in den 50ern und Frauen dürfen durchaus selbst aktiv werden, um ihren Traummann zu finden. Also sieh dir Profile an und welches dir zusagt, vip partnervermittlung düsseldorf erfahrungen darf gern auch eine Nachricht statt bloß einer Bildfreigabe erhalten.
  5. Schnell zum ersten Date
    Viele Mails hin und her schreiben kann spannend und schön sein. Doch man sollte nicht zu lange warten, sich in der Wirklichkeit zu treffen, denn Ausstrahlung und Charakter ist etwas, was sich erst richtig zeigt wenn man sich gegenüber steht.
  6. Keinen Druck ausüben
    Und zwar weder auf dich selbst, noch auf dein Gegenüber. Ein Date ist eine angenehme Möglichkeit den Abend zu verbringen und nicht der erste Schritt zu Heirat und Kindern. Locker bleiben und dem anderen nicht jedes falsche Wort ankreiden macht euch beiden das Erlebnis angenehm und führt eher zu einem zweiten Date, als wenn du direkt mit Familienplanung und einer Checkliste herausrückst.

Tipps für Männer

  1. Profil aufhübschen
    Wie die Damen auch, sollten die Herren der Schöpfung sich besonders Mühe geben, einen guten Eindruck mit ihrem Profil zu hinterlassen. Gute Fotos sind hierbei eben so ausschlaggebend wie ein informativer und ansprechendes Textfeld.
  2. Wählerisch sein
    Richtig gehört! Statt wahllos alle möglichen Frauen mit kurzen Standarttexten anzuschreiben, sollte Mann sich die Damen heraussuchen, die ihm wirklich zusagen. Und dann mit Mühe und Bedacht an die erste Nachricht herangehen: auf Rechtschreibung und Interpunktion achten, auf das Profil der Erwählten eingehen und ein bisschen von sich erzählen.
  3. Gentleman online
    Dies gilt auf vielen Ebenen. Selbstverständlich gehört es sich auf einem Portal wie Parship nicht, anzügliche nachrichten zu versenden. 
    Wirklich wichtig ist auch, dass du verlässlich bist. Also eine Mail-Konversation nicht einfach abbrechen, sondern höflich sagen, dass du anderweitig interessiert bist.
  4. Gentleman offline
    Ihr habt ein Date ausgemacht? Erscheine oder sag rechtzeitig ab.
    Und spätestens beim Date: zeig ein bisschen alte Schule. Halte ihr die Tür offen, hilf ihr aus dem Mantel, schenke ihr Getränke nach und sei aufmerksam. Lade sie nicht zu dir nach Hause ein, sondern schlage ein zweites Date vor.

Parship Kosten und Preise

Kostenlose Services

  • Anmeldung / Fragebogen ausfüllen
  • Online-Testauswertung deiner Persönlichkeit
  • Partnervorschläge (inklusive Infos darüber wie gut ihr zueinander passt)
  • Profile anderer Mitglieder ansehen
  • Kontaktgesuche als Lächeln oder Spaßanfrage sofort verschicken
  • Smartphone-App

Kostenpflichtige Services

  • Foto-Tausch mit Kontaktvorschlägen
  • Kontaktgesuche anderer Mitglieder lesen
  • Auf Kontaktgesuche reagieren
  • Partnerschafts-Persönlichkeitsgutachten (Wer passt gut zu mir)
  • Unbegrenzt kommunizieren
  • Regionale Umkreissuche
  • Partnersuche nach Interessenfilter
  • Vollständige Besucherlisten
  • Nutzung der Parship-Messenger-App
Dauer / Credits / Coins Kosten pro Monat Gesamt
69,90 EUR / Monat 419,40 EUR
54,90 EUR / Monat 658,80 EUR
34,90 EUR / Monat 837,60 EUR

Ist Parship teuer oder günstig?

Im Preisvergleich mit anderen Anbietern ist Parship im oberen Mittelfeld.

Zahlungsmöglichkeiten

  • Kreditkarte
  • Bankeinzug
  • PayPal

Parship Kosten im Überblick

Parship bietet verschiedene Varianten der Premiummitgliedschaft an. 

Der Hauptunterschied liegt in der Dauer und den Möglichkeiten. Als Neu-Mitglied kannst du auch mal ein echtes Schnäppchen schlagen, da es häufig Rabattaktionen gibt.

 

Ratenzahlung

Die Zahlung deiner Premium-Mitgliedschaft ist auch in Raten möglich:

  • plus 6,- Euro/Monat bei monatlicher Zahlung
  • plus 4,- Euro/Monat bei Quartalszahlung
  • plus 2,- Euro/Monat bei Halbjahreszahlung

Das Besondere an Parship

Bei Parship kannst du ganz bequem am heimischen Computer oder via Smartphone Singles aus aller Welt kennenlernen. Insbesondere Menschen auf der Suche nach einer festen Beziehung werden hier fündig! Doch kannst du Parship kostenlos nutzen oder musst du für den Service tief in die Tasche greifen?

Die Besonderheiten von Parship:

  • Parship richtet sich an anspruchsvolle Singles und bietet ein ausgeglichenes Geschlechterverhältnis.
  • Der Altersdurchschnitt der Mitglieder liegt bei Anfang 40.
  • Etwa 40 Prozent der 4,5 Millionen Mitglieder kommen aus dem Ausland.
  • Parship stuft seine Mitglieder auf der Grundlage eines wissenschaftlichen Persönlichkeitsgutachtens ein. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass du passende Partnervorschläge erhältst.

Alles das hat natürlich seinen Preis. Um dir jedoch einen ersten Eindruck von der Plattform zu verschaffen, kannst du dich vor dem Abschluss einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft bei Parship kostenlos anmelden.

Parship kostenlos testen

Du kannst durchaus einige Leistungen bei Parship kostenlos in Anspruch nehmen. Dazu gehören beispielsweise die Registrierung und die Erstellung eines persönlichen Profils. Passend zu deinem Profil erhältst du dann geeignete Partnervorschläge – komplett kostenlos. Dabei kannst du bereits entscheiden, ob du dich auf der Plattform wohl fühlst und Potential in den anderen Mitgliedern siehst. Solltest du ein anderes Mitglied näher ins Auge gefasst haben, musst du für eine Kontaktaufnahme zur kostenpflichtigen Premium-Mitgliedschaft wechseln. Anschließend kannst du die anderen Singles kontaktieren sowie weitere Leistungen von Parship in Anspruch nehmen.

Kostenlose und kostenpflichtige Nutzung

Nach deiner Anmeldung kannst du Parship kostenlos testen und in das umfangreiche Angebot von Parship hineinschnuppern. Hast du dich dann vom hochwertigen Serviceangebot der Plattform überzeugen lassen, kannst du zu einem kostenpflichtigen Abo wechseln und mit der Person deiner Wahl in vertieften Kontakt treten. Abgesehen vom Mitgliederbeitrag entstehen dir keine weiteren Kosten.

Unser Tipp: Premiummitgliedschaft abschließen und gleich im Anschluss wieder kündigen. Damit vermeidest du die automatische Verlängerung. Bei Bedarf kannst du nach Ablauf deiner Premiummitgliedschaft eine neue abschließen.

Vorteile der kostenpflichtigen Premium-Version

Wer ernsthaft einen Partner sucht, sollte nicht an Kosten sparen. Gebührenpflichtiger Service schützt einen viel besser vor Fake-Profilen und nicht ernst gemeinten Anfragen als kostenlose Angebote. Es gibt viele kostenfreie Portale, bei denen wir die Erfahrung gemacht haben, dass die Anzahl von Fake-Profilen sehr viel höher ist. Deswegen empfehlen wir seriöse Portale, die zwar etwas kosten, aber schneller und stressfreier zum Erfolg führen.

Garantierte Kontakte bei Parship

Die Kontaktgarantie ermöglicht je nach gewählter Dauer der Premium-Mitgliedschaft eine Mindestanzahl an Kontakten mit unterschiedlichen Mitgliedern. Nachdem die Anmeldung durchgeführt wurde, werden umgehend Partner vorgeschlagen. Bei einer sechsmonatigen Mitgliedschaft garantiert Parship beispielsweise 5 Kontakte. Sollte am Ende der Mitgliedschaft diese Anzahl nicht erreicht worden sein, verlängert Parship.de die Mitgliedschaft kostenlos. 

Parship auf Ebay

Nicht selten werden auf Ebay ältere, nicht mehr genutzte Profile zum weiterflirten angeboten. Wir raten dringend davon ab, sich auf solch ein Angebot einzulassen: Den für die Partnersuche entscheidenden psychologischen Test kannst du nicht wiederholen. Dass heißt, du sparst dir vielleicht die Mitgliedsgebühr für ein paar Monate, zahlst aber im Endeffekt für einen Service, der nicht auf dich, sondern eine fremde Person zugeschnitten ist.

Besonderheiten

Telefonservice

Die Analyse und Verbesserung deines Profils via Telefon kostet 1,99 Euro pro Minute. Es ist auch möglich, die eigenen Mails analysieren zu lassen. Eine Beratung in diesem Zusammenhang kann deine Chancen auf einen erfolgreichen Chat erhöhen.

Parship Events

Parship bietet auch in vielen großen Städten, wie zum Beispiel Berlin, Hamburg, Stuttgart, Frankfurt, München oder Wien Events für Singles an. Die Treffen in Bars, Wanderungen, Brauereibesichtigungen oder Kochkurse sind eine hervorragende Möglichkeit, andere Singles live und unverbindlich kennenzulernen, ganz ohne Flirtmails.

Ein guter Service

Parship gibt im Allgemeinen gute Tipps und Tricks von Beziehungs- und Online-Dating-Experten. Wer zum ersten Mal auf Online-Partnersuche geht oder bislang bei der Partnersuche online wenig Erfolg hatte, wird bei Parship einige hilfreiche Informationen finden, wie man am besten sein Liebesglück findet.

Das Parship Forum

Im Parship Forum kannst du auch ohne Parship-Mitgliedschaft lesen und nach Erstellung eines Parship Forumaccounts selbst mitdiskutieren. Deine ersten Beiträge werden vor der Veröffentlichung moderiert, um ein bestimmtes Niveau im Parship Forum gewährleisten zu können. In unserem Test dauerte das leider auch mal bis zu 12 Stunden.

Unsere Bewertung

Anmeldeprozess: 4,5 / 5
Kontaktaufnahme: 4,5 / 5
Profilinformationen: 4,5 / 5
App: 4,0 / 5
Praxistest: 5,0 / 5

Fazit unseres Testredakteurs

zu-zweit.de

Schon gewusst? Bei Parship findest du Millionen relevante und interessante Singles - und das auch durch die immer präsente Werbung, ob im TV oder an Bushaltestellen. Parship ist der größte Plakatierer Deutschlands vor Opel oder H&M!

Infos

Unternehmen: PE Digital GmbH
Adresse: Speersort 10, 20095 Hamburg
E-Mail: info@parship.de
Telefon-Hotline: 040 284177105
Fax: 040 460026596
Alternativen zu Parship
  • ElitePartner
    ElitePartner
    • star
    • star
    • star
    • star
    • star
    Testbericht
  • eDarling
    eDarling
    • star
    • star
    • star
    • star
    • star
    Testbericht
  • Lovescout24
    Lovescout24
    • star
    • star
    • star
    • star
    • star
    Testbericht
Zahra Doe Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.

3 Comments

Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.
Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.
Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.

Leavy Reply

Your Name (required) Your Name (required) Your Message